musiker_busch_1b
kremplsetzer_1b
der cellist jung-münchens_1b
m von beckerath_1b

(für vergrößerte Darstellung bitte auf das Bild klicken)

Downloads


Musicclip:
 

Videoclip:
 

Kritik:
  
als PDF-Datei
  
s. auch „Presse”
 

Bilder:
(zum Download bitte auf das Bild klicken)

 

(für vergrößerte Darstellung bitte auf das Bild klicken)



„Doch die Gewißheit, daß wer dümmer...”

 

Ein Wilhelm Busch-Programm mit viel Musik, wie Sie es garantiert noch nicht erlebt haben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


fortepiano nimmt seinen Zuschauern nicht das Lesen von Gedichten und Geschichten des heiter-charmanten Spötters ab; es haucht Buschs berühmtesten Figuren Leben ein und läßt sie in unterschiedlichsten Situationen und passenden Kostümen zu Wort kommen: die frechen Buben Max und Moritz, die junge und später ach so fromme Helene, den liebeskranken Vetter Franz, den verdrießlichen Mummelgreis, die alten Tanten...

 

Ein vergnüglicher Wilhelm Busch Abend
Mit 4 Künstlern  in
2 x 45 Minuten

 

 

Pressespiegel:

Weitere Infos
www.leseland-hessen.com
www.buchmesse.de

 

zurück zur Übersicht

Chansontheater fortepiano: